Veranstaltungsdetails

Python begreifen - Schlangensprache für Data Science

Inhalt

Python ist eine der verbreitetsten Programmiersprachen, nicht zuletzt weil sie leicht verständlich und einsteigerfreundlich strukturiert. So hat sie sich auch als eine der beliebtesten Sprachen für Data Science durchgesetzt. Für die wachsenden technischen Anforderungen an computergestützte Verfahren wie Machine Learning bietet Python die meisten und am weitesten entwickelten Werkzeuge. Als generelle Sprache können diese vielen Möglichkeiten jedoch gleichermaßen abschreckend wirken.

Der Workshop bietet eine Einführung in die Nutzung von Python für Data Science und gibt einen Überblick über das notwendige Handwerkszeug. Neben der generellen Bedienung von Python werden die Möglichkeiten des Umgangs mit Datensätzen sowohl primär zahlenbasierter Daten als auch auf Basis von Textmaterial demonstriert.

Die Teilnahme setzt keine Vorkenntnisse in Python oder anderen Programmiersprachen voraus. Darüber hinaus setzt der Workshop keinen fachspezifischen Schwerpunkt und steht Interessierten aus allen Fachdisziplinen offen.

Leitung

Valentin Fuchs

Termine

  • Freitag, 18.06.2021

    14:00 bis 18:00 Uhr

Anmeldung

Bitte melden Sie sich in eCampus für die Veranstaltung an.