Veranstaltungsdetails

Einführung in die Nutzung von SQL für Data Science

Inhalt

Dieser Workshop bietet einen Einstieg in die Nutzung von SQL und SQL-Servern, um diese Möglichkeiten für das eigene wissenschaftliche Arbeiten kennenzulernen. Damit können Daten auf externen Server geschrieben, gespeichert und abgesichert werden und auch einer Mehrzahl von Nutzern zur Verfügung stehen. SQL stellt damit die logische Weiterentwicklung dar, wenn das ablegen der eigenen Daten in lokale Dateien an seine Grenzen stößt. Behandelt werden die technischen Zugriffsmöglichkeiten auf SQL-Datenbanken, das eigene anlegen von Datenbanken und Tabellen, sowie die direkte Einbindung im eigenen Arbeitsablauf am Beispiel R. Neben einer technischen Einführung und der Erklärung der SQL-Sprache werden praktische Anwendungsbeispiele geboten, um eigene Auswertungen oder Datenbereinigungen mithilfe von SQL durchzuführen.

Zielgruppe

Studierende und Promovierende, die sich eingehender mit den Nutzung von SQL im Bereich Data Science befassen möchten. Spezielle Vorkenntnisse in Programmiersprachen wie R oder Python sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung zur Teilnahme.

Leitung

Valentin Fuchs

Termine

  • Freitag, 25.11.2022
    10:00 bis 14:00 Uhr

  • CIP-Pool IA 0/158-79

Anmeldung

Bitte melden Sie sich in eCampus für die Veranstaltung an.