Veranstaltungsdetails

Datenanalyse in Python mit Scipy und Statsmodels

Inhalt

Die Programmiersprache Python bietet zahlreiche Tools zur Datenanalyse. Neben der Umsetzung klassischer statistischer (Test-)Verfahren mit dem Paket SciPy können vielfältige statistische Modelle mit dem Paket statsmodels geschätzt und ausgewertet werden.

Im Workshop werden wir uns anschauen, wie eine Bandbreite statistischer (Test-)Verfahren von Chi²-Tests für Kreuztabellen über (parametrische wie nicht-parametrische) Verfahren zur Analyse von Gruppenunterschieden bis hin zu linearen Regressionsmodellen in Python umgesetzt werden können: Wie müssen Daten vor der Analyse aufbereitet werden? Wie werden Analyseverfahren und ihre Details spezifiziert? In welcher Form liefern die Python-Funktionen uns Ergebnisse der Analysen, und wie lassen sich diese weiter aufbereiten und exportieren?

Im Workshop haben Sie Gelegenheit, die Antworten auf solche Fragen anhand von praktischen Datenbeispielen zu erkunden. Aufgrund der Vielzahl interessanter Analyseverfahren wird vorab eine Umfrage unter den angemeldeten Teilnehmenden durchgeführt, in der Themenwünsche für Schwerpunktsetzungen und „Must-Haves“ angegeben werden können.

Zielgruppe

Dieser Workshop könnte für Sie sein, …

  • wenn Sie eine Grundidee davon haben, wie Python-Syntax funktioniert und wie Daten mit Funktionen aus dem Paket Pandas eingelesen und bearbeitet werden können – z.B. aus unserer Einführung in Python
  • wenn Sie statistische Verfahren bislang nur theoretisch kennengelernt haben und wissen möchten, wie man diese praktisch in einer frei verfügbaren Software umsetzen kann
  • wenn Sie bereits statistische Analysen mit anderen Softwarelösungen wie SPSS, Stata, R, etc. durchführen und einmal schauen wollen, wie die Arbeit mit Python aussehen würde
  • wenn Sie leicht eingestaubtes Statistik-Wissen anhand praktischer Anwendungsbeispiele auffrischen wollen

Falls Sie eher eine grundlegende Erklärung statistischer Verfahren suchen, könnte unser Workshop Kurz und knapp: Statistik zunächst besser passen, den wir einmal im Semester als Teil der Methodenwoche anbieten.

Falls Sie noch keine Erfahrung mit Python gesammelt haben bietet unser Workshop Einführung in Python einen vorraussetzungsfreien Einstieg.

Leitung

Sebastian Gerhartz

Termine

  • Freitag, 06.12.2024
    13:00 bis 16:00 Uhr

  • Präsenz, Rauminfo folgt

Anmeldung

Bitte melden Sie sich in eCampus für die Veranstaltung an.