Person

Sebastian Gerhartz M.A.

Quantative Methoden. Datenerhebung & E-Learning

© RUB, Marquard

Sebastian Gerhartz ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Sektion „Sozialwissenschaftliche Methodenlehre und Statistik“ der Fakultät für Sozialwissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum. Im Rahmen seiner Tätigkeit im Methodenzentrum ist er Ansprechpartner für die E-Learning-Angebote.

Zu seinen methodologischen Interessen zählen insbesondere die Modellierung hierarchisch strukturierter Daten (Mehrebenenmodelle) sowie die Anwendung experimenteller Methoden in den Sozial- und Gesellschaftswissenschaften. Sein inhaltliches Interesse gilt der Migrations- und Vorurteilsforschung, für seine Promotion untersucht er Konsequenzen ethnischer Vorurteile.