Beobachtung im Schulkontext

Inhalt

Dieser Workshop richtet sich besonders an Studierende des Masters of Education und zielt darauf ab, die Erhebung, Auswertung und Interpretation von Daten während des obligatorischen Praxissemesters zu erleichtern. Der Workshop bietet eine generelle Einführung in das Paradigma der qualitativen Sozialforschung und fokussiert dann die Methode der teilnehmenden Beobachtung. Hierzu werden verschiedene Formen der Umsetzung vorgestellt, sowie mögliche Fragestellungen und exemplarische Fälle diskutiert.

Leitung

Yvonne Kohlbrunn

Termine

  • 04.02.2021

    Beginn: 16:00 Uhr, Ende: 18:00 Uhr

    Zoom-Session