Auswertung von Gruppendiskussionen mit der Dokumentarischen Methode

Inhalt

Der zweitägige Workshop stellt das Erhebungsverfahren der Gruppendiskussion vor und zeigt wie man diese mit der Dokumentarischen Methode auswerten kann. Zunächst wird die Erhebungsmethode des Gruppendiskussionsverfahrens und in die Methodologie der Dokumentarischen Methode eingeführt. Anschließend wird praxisorientiert in Gruppenarbeit das Datenmaterial ausgewertet, abschließend werden die Ergebnisse diskutiert. Das Ziel ist es die Stärken und die Grenzen der Dokumentarischen Methode kennen zu lernen.

Dienstag, 04. 12. 2018

  • 10:30 - 12:30 Erster Block
  • 12:30 - 13:30 Mittagspause
  • 13:30 - 15:30 Zweiter Block

Mittwoch, 05. 12. 2018

  • 10:00 - 12:00 Dritter Block
  • 12:00 - 13:00 Mittagspause
  • 13:00 - 15:00 Vierter Block

Leitung

Dr. Sarah Potthoff

Termine

  • 04.12.2018

    Beginn: 10:30 Uhr, Ende: 15:30 Uhr

    GBCF 04/300

  • 05.12.2018

    Beginn: 10:00 Uhr, Ende: 15:00 Uhr

    GBCF 04/300

Anmeldung

Bitte verwenden Sie für die Anmeldung Ihre RUB-E-Mail-Adresse!