Diskursanalyse

Inhalt

Die Diskursanalyse ist eine etablierte geisteswissenschaftliche Auswertungsmethode, um sogenannte Diskursphänomene, also kollektive Deutungs- und Wissensordnungen, zu erfassen und zu analysieren. Aufgrund der langen Forschungstradition gibt es diverse Herangehensweisen, wie jene durchgeführt wird. Der Workshop wird verschiedene Ansätze vorstellen und insbesondere in die wissenssoziologische und die kritische Diskursanalyse einführen.

Leitung

Yvonne Kohlbrunn, Nele Kuhlmann

Termine

  • 4.08.2017 , 10:00 - 15:00 Uhr

Anmeldung

RUB-Angehörige werden gebeten die RUB-E-Mail-Adress anzugeben.